Mit ‘WotLK’ getaggte Beiträge

Moin Leute,

hiermit melde ich mich mal nach drei relativ ereignislosen Wochen wieder zurück. So ein bischen ist ja doch passiert, schließlich rückt die Blizzcon mit ihrem Machinima Wettbewerb näher. Dies hat die Jungs von Oblivion Films (The Grind!) dazu bewegt endlich mal wieder ein neues Video zu veröffentlichen. In the Rumpus Machine, geht es um einen ängstlichen Zwerg und seinen Menschenfreund, die eine Maschine finden welche auf ihre Weise gewisse Wünsche erfüllt, wie sie mit Hilfe eines Gnomes herausfinden. Damit beginnt eine lustige und spannende Reise auf der sie einer recht bekannten Person begegnen: Deckard Cain (Diablo). Insgesamt ein sehr interessanter Film der auf jedenfall ein Anwärter auf den Preis ist.

Desweiteren sind auch die Nominierungen des Machinima Festivals veröffentlich wurden. Unter anderem sind Tales of the Past 3, The Device has been modiefied und The Demise nomiert. Ansonsten sehr viel Halo und Second Life.

Am Dell Machinima Wettbewerb konnten ja nur Amerikaner teilnehmen, was Pinkhair ausgenutzt hat und mit Max und Ultimate (unbedingt in hq anschauen) zwei sehr geniale Videos dafür gemacht hat. Besonders Ultimate ist sehr genial. Eine weitere Arthas 3D Animation hat auch Irdeen gemacht und ihn einfach mal tanzen lassen.

Das zweite „Machinima der Wochen“ ^^ stammt von den Leuten von Rufus Cubed bzw Blizzard Entertaiment und ist eine Ingame Cinematic Sequenz die in WotLK vorkommen wird. Es geht um die erstürmung des Wrathgate , dem Tor zur Frostkrone. Wärend dieser epischen Schlacht in der Horde und Allianz Seite an Seite kämpfen kommt es jedoch zum Verrat durch die Forsaken. Wer wissen will wie es weiter geht und sich einmal ordentlich spoilern lassen , dem empfehle ich dieses Video von Stevinho in dem er die Folge questline erläutert, die übrigend ähnlich genial ist wie der Machinima.

Mehr WotLK Spoiler gibt es unten doch ich mache erst ma mit den restlichen nicht ganz so guten Machinimas dieser Wochen weiter.

Es gibt einen neuen Trailer von Jack zu seinem Sunwell Film der sehr genial wird wenn ihr mich fragt, sowie einen Von Voodoray zu seinem neuen Film 28 Patches later der aber nicht so genial ist.

Außerdem haben wir eine neue Folge von Den Chroniken des nervigen Quests, nämlich Nr. 28, ein neues Musikvideo von Spiffworld welches passend zum Piratentag veröffentlicht wurde und Folge 3 von Ask a Warlock, mit viel lustigem nonsens.

Dazu noch zwei Versuche von Action Videos und Musikvideo zu Memories , Come on closer und einem beer song von rijnah und außerdem ein dankes video von ayukyo, da sie nun 500 abonennten hat, und ein selbst gesungenes sehr gelungenes lied von mtgscreenie.

Und zu meinem persöhnlichen bedauern hat moo money aufgehört beim wowinsider moviewatch zu posten, dafür hat sie noch einmal zum abschluss ihre persöhnliche top 5 aufgelistet. Viel Erfolg und Spaß im neuen Job wünsch ich dir!

So Nun kommen nur noch Gameplay Videos zu WotLK, wer die Überraschung behalten möchte sollte sich dies nicht angucken allen anderen viel Spaß!

Invisura Allgemeiner Überblick Teil 1und 2.

Muffins Exploration von Lv 77 – 80.

Deathknight : Flugmount (von Chesk), höllenfeuerzitadelle mit 5 deathknights, random wotlk things, tank utgarde keep, dps azjol-nerub , von shepiwot.

motorrad von nobunaga, von dalaran spingen und wie man mit lv 1 nach northrend kommt von darksniper und proto dragons.

So das wars für heute , bis zum nächsten mal Volcano.

Ja ihr habt richtig gehört heute berichte ich nicht über die WWI (weils grad nichts neues gibt *auf olibith video warte*). Dafür gibt es einen Haufen anderer lustiger und schöner Machinimas.

Fangen wir mit den lustigen an: Zunächst einmal der schon vorher groß angekündigte 6. Teil der Azerothian Super Villains. Diesmal geht es darum das Illidan seinen besten Nervbold aussendet um Jaina Proudmoore abzulenken wärend er mit seiner klonarmee theramore überfallen will. Dies ist nun schon das zweite video mit einer beziehung zwischen kael’thas und Jaina; Allerdings rächt sich thrall auch noch.

Das andere lustige Video ist ein Tribut auf den Paladin Lasthope der einem Molten Core Boss den lezten rest gegeben  hat als der raid schon fast komplett gewiped war.

Die HQ Videos sind folgende:

Zum einen hat Snoman den vierten Teil seiner Serie Wandering Dreamscape veröffentlicht: White Dreamscape zeigt wunderschön die Zonen aus WotLK und ein paar Modelgechangete gegenden. Unbedingt downloaden und im vollbildmodus anschauen – einfach genial!

Als nächstes gibt es den zweiten Teil von Nihilums Sunwell Raid von Muqq. Die Qualität ist einfach ultra genial aber leider sind die raidszene etwas komisch und unübersichtlich.

Wer nicht genug von WotLK kriegt und nicht die Beta spielen darf die demnächst öffnet kann sich noch dieses Video anschauen wo relativ langweilig aber in guter qualität auch nomma die gegenden geziegt werden.

Um mal von einem anderen Spiel als WoW zu berichten wenden wir uns heute ma LotR Online zu: Die Charanimationen sind zwar nicht so derbe aber qualitativ ist dieses Musikvideo aus dem kommenden Film „Stimme“ schon recht schön anzusehen. Bei dem Ersteller findet ihr auch zwei Trailer zu dem deutschaprachigen Machinima was wohl demnächst veröffentlicht werden wird.

Wenn ihr wissen wollt wie ihr selber gute Machinimas macht kann ich euch Oxhorns Machinima Tutorials empfehlen. Alle Teile findet ihr  da rechts am rand von dem video wenn ihr auf mehr klickt.

So das wars für heute

MfG Volcano

PS: Hmm nun muss ich doch nomma über die WWi berichten – The Frozen Chronicles ist ein relativ komisches französisches Video welches trozdem gut anzusehen ist und wieder mal den scharlachroren kreuzug zum inhalt hat. Es war auch eine Einsendung zum WWI Contest.