F.A.Q.

Machinimas sind Filme, die in einem Computerspiel aufgenommen und anschließend nachbearbeitet werden. Der wesentliche Unterschied zu Animationsfilmen besteht darin, dass diese vor der Aufnahme geskriptet werden. Bei vielen Machinimas vermischen sich jedoch die Techniken der Echtzeit-Aufnahme und des Skriptens ganz oder teilweise, so dass sie im eigentlichen Sinne nicht mehr der Lehrbuchdefinition entsprechen. Mehr dazu erfahrt Ihr in einer späteren Ausgabe des Blogs.

Zitat vom Machinima BlogBuster.

Schaut selbst!

Oder leßt hier den deutschen oder hier den englischen Wikipedia Eintrag.

Wikichinima – Das erste Wiki zum Thema Machinimas.

Diverse Erklärungsvideos von Machinima.com

The Machinima FAQ

Erklärung von ARTE

Erklärung von Machinima Deutschland

Fair-Use-Guide von Blizzard

Kommentare
  1. […] Außerdem gibt es hier Tutorials, die ultimativ besten Machinimas aller Zeiten und mehr… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s